parallax background

Wo Gäste Freunde werden..

Liebe Gäste,

liebe Freunde,

ich bin dann mal weg, nach Burg auf den Heidhof zu Familie Conrad.

So könnte Ihre Info an Freunde und Bekannte lauten.

Wohlfühlen – Relaxen – Genießen

Wer im Frühjahr den Heidhof besuchte, sah das Haus in der Landschaft zwischen dem lichten Grün des beginnenden Rebaustriebs liegen. Wer sich im Sommer zu uns an die Mosel auf den Weg macht, findet unser Gästehaus zwischen dem satten Grün der Reben eingebettet.

Genießen Sie unbescherte heitere Tage, wandern Sie über den Moselsteig zu den romantischen Burgen und Plätzen unserer bezaubernden Region.

Erkunden Sie mit dem Bike die Landschaft, kreuzen Sie mit dem Schiff auf dem Fluss oder begleiten Sie uns einmal einige Stunden in unserer Arbeit.

Für Genuss am Abend sorgen die köstlichen Weine aus dem Heidhofkeller oder das Grillvergnügen mit dem Winzer mit anschließender ausgiebiger Weinverkostung.

Dort können Sie auch die Antworten auf Ihre Fragen um den Wein und den Weinanbau erhalten.

  • Welche Rebsorten werden angebaut
  • Wie funktioniert der Anbau an den steilen Hängen
  •  Wer macht die Arbeit

Solche und viele andere Fragen können Sie dem Winzer stellen.

Spannende Antworten für jeden Weinfreund und solche die es werden wollen.

Die besondere Atmosphäre im Familienweingut und Gästehaus werden Sie spüren und dies ist auch unsere Stärke.

Hier bei uns im Gästehaus Heidhof können Sie sich eine Auszeit vom Alltag nehmen und den Tag entschleunigen.

Unser Herz gehört der Mosel und dem Wein.

Diese Begeisterung wollen wir an Sie weitergeben und mit Ihnen teilen.

Ihre Sigrid und Harald Conrad

Anmelden

vier + neunzehn =

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?

Übersetzen »